Zubehör

Zimmergewächshaus Zubehör – damit alles passt

Zimmergewächshäuser sind perfekt auf die Anzucht von Samen am Fenster oder im Gewächshaus entwickelt. Die kleinen Gewächshäuser bieten ein optimales Klima und ermöglichen eine Anzucht der Pflanzen vor der Saison. Das ist besonders bei Pflanzen, die eine lange Vegetationsperiode haben, vorteilhaft. Mit Zimmergewächshaus Zubehör können Sie das Gewächshaus noch einmal aufpeppen und die Bedingungen für die Pflanzen verbessern. Sie schaffen ein gutes Klima für die Anzucht der jungen Keimlinge.

Hersteller
Preis

Lieferbarkeit
Sortieren nach:  
Umluft-Ventilator 3,5 Watt

Umluft-Ventilator 3,5 Watt

Umluft-Ventilator 3,5 Watt | Klimatisierung von Romberg

kleiner Umluft-Ventilator mit 3,5 Watt

29,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Umluft-Ventilator 5 Watt

Umluft-Ventilator 5 Watt

Umluft-Ventilator 5 Watt | Zimmergewächshaus-Zubehör von Romberg

5 x 5 x 1,5 cm

34,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Sortieren nach:  

Samen im Zimmergewächshaus vorziehen

Ein Zimmergewächshaus mit Zubehör ist ein gutes Hilfsmittel, mit dem Sie einheimische und exotische Samen vorziehen können. Im Zimmergewächshaus entwickelt sich das erforderliche Klima, damit die Samen gut keimen. Vor allem Pflanzen, für die normale Raumtemperaturen zwischen 18 und 23° C zu kalt sind oder die ein feuchtes Klima benötigen, gedeihen im Zimmergewächshaus besser.

Das Zimmergewächshaus samt Zubehör findet auf fast jeder Fensterbank ausreichend Platz. Große Ausführungen können Sie auf einem Tisch oder einer anderen Vorrichtung ans Fenster stellen. So haben die Samen und späteren Keimlinge ausreichend Licht. Umluft-Ventilatoren und Heizmatten sorgen für ausreichend Wärme und die optimale Verteilung der Wärme und des feuchten Klimas.

So funktioniert das Zimmergewächshaus Zubehör

Das Zimmergewächshaus ist ein abgeschlossenes System, in dem Sie wie in einem richtigen Warm-Gewächshaus Ihre Samen in die Erde bringen können und vorziehen können. Das Gewächshaus für die Fensterbank gibt es in verschiedenen Größen. Das Zubehör für die Zimmergewächshäuser ist der Größe angepasst, sofern das erforderlich ist.

Die Samen bringen Sie in Anzuchterde im Zimmergewächshaus aus. Die Erde wird leicht befeuchtet. Der Vorteil des Zimmergewächshaus: Sie müssen nicht ständig gießen. Durch das System bleibt die Feuchtigkeit im Zimmergewächshaus weitgehend erhalten.

Zubehör wie Beleuchtung, Heizmatten, Umluft-Ventilatoren, Substrate oder zusätzliche Deckel sorgen für ein optimales Klima im Gewächshaus. Selbst Exoten, die sonst nur mit Mühe heranzuziehen sind, lassen sich relativ einfach vorziehen und später auf Balkon, Terrasse oder im Garten weiter kultivieren.

Warum Zimmergewächshaus Zubehör sinnvoll ist

Das Zimmergewächshaus können Sie mit zahlreichem Zubehör komplettieren. So gedeihen nicht nur herkömmliche Samen im Gewächshaus, die bei uns heimisch sind, sondern auch Samen, die ein feucht-warmes Klima mit hohen Keimtemperaturen benötigen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, viele verschiedene Pflanzen heranzuziehen, die bei uns Exoten sind. Außerdem erleichtert das Zubehör die Anzucht und ermöglicht Ihnen eine effektive Kontrolle.

Zimmergewächshaus Zubehör sorgt für zeitige Ernte

Viele Pflanzen haben eine lange Vegetationsperiode. Ein Anbau ist bei uns nur möglich, wenn Sie die Samen früh ausbringen. In unseren Breitengraden ist das meist nur durch ein Vorziehen der Pflanzen im Zimmergewächshaus möglich. Gerade für Kleingärtner, die nicht so viele Pflanzen benötigen, ist das eine optimale Lösung, die Platz im Garten spart und den Kauf teurer Pflanzen vermeidet. Denn viele Samen lassen sich mit einem Zimmergewächshaus und dem Zubehör einfach auf der Fensterbank ziehen.

nach oben