Stangenbohne Mombacher Speck | Stangenbohnensamen von Kiepenkerl

Stangenbohne Mombacher Speck

reift mittelfrüh und bringt über viele Wochen hohe Erträge

Hersteller:Kiepenkerl

Artikelnummer: 176

EAN: 4000159001763

Verfügbarkeit: sofort lieferbar *

Haltbarkeit:min. 01/2020

Inhalt:ausreichend für ca. 8 - 10 Stangen

1,99
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 3,49 € / 100 Gramm
 
Kaufen
* gilt für Stück am Lager,
Lieferzeit für größere Mengen:
7-8 Tage
Artikel weiterempfehlen
zurück zur Übersicht

Stangenbohne Mombacher Speck

Phaseolus vulgaris var. vulgaris

 

Mombacher Speck reift mittelfrüh und bringt über viele Wochen hohe Erträge an besonders langen (ca. 28 cm), runden und fadenfreien Hülsen. Ihr saftiges Fleisch ist besonders dickschalig und von hervorragendem Geschmack, auch nach dem Tiefgefrieren. Bei zeitiger Pflücke reifen immer wieder neue Früchte nach. Die Pflanzen sind von Natur aus robust und widerstandsfähig gegen kühle Witterung und Bohnenkrankheiten. Gut zum Einfrieren geeignet.


Tipps
Bohnen nutzen den Stickstoff der Luft mit Hilfe von bestimmten Bakterien und lagern ihn in Wurzelknöllchen ein. Sie versorgen sich teilweise selbst mit Stickstoff und benötigen lediglich vor Beginn der Blüte zusätzliche Nährstoffe und reichlich Feuchtigkeit. Arbeiten Sie nach der Ernte alle Bohnenrückstände in den Boden ein, denn sie sind eine wertvolle Vorfrucht für nachfolgende Kulturen.

 

Aussaattermin
Mitte Mai bis Mitte Juni

 

Aussaatort, z.B. .: April in Töpfe (Haus), ab Mitte Mai Freiland
Freiland (Direktsaat)

 

Aussaatmenge (Gründünger/ Rasen) oder Säabstand
Horstsaat, 3-5 Korn/Saatstelle

 

Pflanzabstand
30-50 cm x 100 cm

 

Keimtemperatur (= Bodentemperatur)
15 bis 22 °C

 

Keimdauer
8 bis 14 Tage

 

Standort
Lieben einen lockeren Boden in sonniger Lage.

 

Ernte (Gemüse/ Kräuter)
ab Juli

 

 


Inhalt
ausreichend für ca. 8 - 10 Stangen

Zu diesem Artikel liegen keine Kundenbewertungen vor.

7

Nur für kurze Zeit im Sortiment

Weitere interessante Artikel

Unsere Empfehlungen der Saison

nach oben