Baldrian | Baldriansamen von Kiepenkerl

Baldrian

Duft- und Heilpflanze mit schönen weißen Blüten

Hersteller:Kiepenkerl

Artikelnummer: 3201

EAN: 4000159032019

Verfügbarkeit: sofort lieferbar *

Haltbarkeit:min. 01/2020

Inhalt:ausreichend für ca. 120 Pflanzen

1,59
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
 
Kaufen
* gilt für Stück am Lager,
Lieferzeit für größere Mengen:
7-8 Tage
Artikel weiterempfehlen
zurück zur Übersicht

Baldrian
Valerina officinalis


Baldrian-Wurzel wird für Tees mit beruhigender Wirkung bei Schlafstörungen verwendet. Die mindestens 2-jährige Wurzel wird dazu im Herbst oder Frühjahr ausgegraben und getrocknet.
Baldrian ist auch eine wunderschöne Blühstaude für sonnige bis schattige Plätze, für Naturgärten und für die Umgebung von Teichen und Bachläufen. Die weißen Blütendolden kann man für Kräuterbowlen verwenden.
Besonders angenehm ist ihr süßer intensiver Duft, der sich an warmen Frühsommertagen von weitem bemerkbar macht. Der heimische, vollkommen winterharte Baldrian lockt mit seine zierlichen filigranen Blüten auch Schmetterlinge, Bienen und nützliche Insekten an. >Er sollte daher in keinem Stauden- und Wassergarten fehlen.

Standortansprüche
Baldrian gedeiht sowohl in voller Sonne als auch im Halbschatten oder Schatten auf allen humosen, durchlässigen Gartenböden. Sie sollten immer feucht sein, auf trockenen Standorten gedeiht Baldrian schlecht.

Aussaat
März - Mitte April oder August - September,  Freiland

Keimung
5 - 18 ° C, 14 - 20 Tage

Kultur
im zweiten Jahr auseinanderpflanzen

Abstand
40 x 50 cm

Ernte
Blüten im Mai bis Juni, Wurzel ab dem 3. Jahr

 


Inhalt
ausreichend für ca. 120 Pflanzen

Zu diesem Artikel liegen keine Kundenbewertungen vor.

4

Nur für kurze Zeit im Sortiment

Weitere interessante Artikel

Unsere Empfehlungen der Saison

nach oben