Coffea arabica von Kiepenkerl
Coffea arabica von Kiepenkerl

Coffea arabica

Schnellwachsende Blattschmuckpflanze, leicht gewellte und glänzende Blätter

Hersteller:Kiepenkerl

Artikelnummer: 4740

EAN: 4000159047402

Verfügbarkeit: sofort lieferbar *

Haltbarkeit:min. 01/2020

Inhalt:15 Korn

2,59
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
 
Kaufen
* nur noch Stück am Lager
Artikel weiterempfehlen
zurück zur Übersicht


Coffea arabica

 

Schnellwachsende Blattschmuckpflanze mit leicht gewellten, glänzenden Blättern. Ausgezeichnete Zimmerpflanze, besonders auch für Wintergärten. Blütezeit nach 3-4 Jahren mit schneeweißen Blüten, die nach Vanille duften. Später rote Beerenfrüchte.

Tipps
Um die Keimung zu beschleunigen, die Bohnen 48 Std. in handwarmem Wasser vorquellen, dann Samenschale anritzen oder vorsichtig entfernen. Den Samen nun auf das Substrat legen und andrücken, nicht mit Erde bedecken und feucht halten, am besten mit Klarsichtfolie abdecken. Die Folie entfernen, wenn Sämlinge 3 cm groß sind und vereinzeln, d. h. nur die kräftigsten Pflanzen

 

Aussaattermin
ganzjährig möglich

 

Aussaatort, z.B. .: April in Töpfe (Haus), ab Mitte Mai Freiland
Schalen

 

Aussaatmenge (Gründünger/ Rasen) oder Säabstand
topfen wenn Sämlinge 7-10 cm

 

Pflanzabstand
1-2 Bohnen pro Topf. Wenn beide Bohnen keimen, Sämlinge vereinzeln

 

Keimtemperatur (= Bodentemperatur)
25 bis 28 °C

 

Keimdauer
6 bis 8 Wochen

 

Standort
Kaffeesträucher lieben torfreiches, durchlässiges Substrat, hellen und luftigen, aber warmen Platz. Wöchentlich düngen.

 

Blütezeit (Blumen)
nach 3 bis 4 Jahren, später dann rote Beeren

 

Wuchshöhe
bis 150 cm

 

Beschreibung
Schnellwachsende Blattschmuckpflanze mit leicht gewellten, glänzenden Blättern. Ausgezeichnete Zimmerpflanze, besonders auch für Wintergärten. Blütezeit nach 3-4 Jahren mit schneeweißen Blüten, die nach Vanille duften. Später rote Beerenfrüchte.

 


Inhalt
15 Korn

Zu diesem Artikel liegen keine Kundenbewertungen vor.

7

Nur für kurze Zeit im Sortiment

Weitere interessante Artikel

Unsere Empfehlungen der Saison

nach oben