Kiepenkerl Futtergrünkohl Frostara, 50 g [MHD 01/2020]
Kiepenkerl Futtergrünkohl Frostara, 50 g [MHD 01/2020]

Futtergrünkohl Frostara, 50 g [MHD 01/2020]

Diese Züchtung Futtergrünkohl ist besonders ertragreich und widersteht auch starken Frösten

Hersteller:Kiepenkerl

Artikelnummer: 617001

EAN: 4000159617001

Verfügbarkeit: sofort lieferbar *

Haltbarkeit:min. 01/2020

Inhalt:50 g (reicht für ca. 100 m²)

2,39
2,99 € Sie sparen 20,00%
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 4,78 € / 100 Gramm
 
Kaufen
* nur noch Stück am Lager
Artikel weiterempfehlen
zurück zur Übersicht


Brassica oleracea var. viridis

 

Diese Züchtung Futtergrünkohl ist besonders ertragreich und widersteht auch starken Frösten. Sie eignet sich besonders gut für die Kleintierhaltung (z.B. Stallhasen) übers ganze Jahr und für Wildackermischungen (besonders im Herbst und Winter). 'Frostara' zeichnet sich aus durch stabile, 70 cm hohe, standfeste Pflanzen mit breiten, gekrausten Blättern, die sehr widerstandsfähig sind gegen vorzeitigen Blattabwurf bei ungünstiger Witterung und von Natur aus unempfindlich gegen die Blattflecken-Krankheit (Alternaria). die bläulich-grünen Blätter enthalten viele Vitamine, Rohprotein und bioaktive Substanzen, womit rund ums Jahr und vor allem im winter eine hochwertige, von den Tieren gern angenommene Futterquelle zur Verfügung steht.

Tipps
Frostara' treibt nach dem absäen oder nach dem Abernten bald wieder durch, auch nach dem Winter, so dass noch eine weitere Nutzung im Frühjahr möglich ist. 'Frostara' kann auch als Vor- oder Nachkultur zu Gemüse oder landwirtschaftlichen Kulturen angebaut werden.

 

Aussaattermin
April bis Juni bis Mitte August

 

Aussaatort, z.B. .: April in Töpfe (Haus), ab Mitte Mai Freiland
Freiland (Direktsaat)

 

Pflanzabstand
50 x 50 cm

 

Keimtemperatur (= Bodentemperatur)
12 bis 20 °C

 

Keimdauer
10 bis 14 Tage

 

Standort
Jeder unkrautfreie Kulturboden in sonniger oder halbschattiger Lage ist geeignet. Besonders gut gedeiht der Futtergrünkohl auf nährstoffreichen, sandig-humosen oder anlehmigen Böden. Vermeiden Sie stauende Nässe.

 

Ernte (Gemüse/ Kräuter)
Winter/Frühjahr

 

Beschreibung
Diese Züchtung Futtergrünkohl ist besonders ertragreich und widersteht auch starken Frösten. Sie eignet sich besonders gut für die Kleintierhaltung (z.B. Stallhasen) übers ganze Jahr und für Wildackermischungen (besonders im Herbst und Winter). 'Frostara' zeichnet sich aus durch stabile, 70 cm hohe, standfeste Pflanzen mit breiten, gekrausten Blättern, die sehr widerstandsfähig sind gegen vorzeitigen Blattabwurf bei ungünstiger Witterung und von Natur aus unempfindlich gegen die Blattflecken-Krankheit (Alternaria). die bläulich-grünen Blätter enthalten viele Vitamine, Rohprotein und bioaktive Substanzen, womit rund ums Jahr und vor allem im winter eine hochwertige, von den Tieren gern angenommene Futterquelle zur Verfügung steht.

 


Inhalt
50 g (reicht für ca. 100 m²)

Zu diesem Artikel liegen keine Kundenbewertungen vor.

13

Nur für kurze Zeit im Sortiment

Weitere interessante Artikel

Unsere Empfehlungen der Saison

nach oben