Kiepenkerl Zierkürbis Kronen Mischung [MHD 01/2020]
Kiepenkerl Zierkürbis Kronen Mischung [MHD 01/2020]

Zierkürbis Kronen Mischung [MHD 01/2020]

Besonders dekorative Mischung schöner und haltbarer Formen

Hersteller:Kiepenkerl

Artikelnummer: 3961

EAN: 4000159039612

Verfügbarkeit: sofort lieferbar *

Haltbarkeit:min. 01/2020

Inhalt:ausreichend für ca. 10 Pflanzen

2,39
2,99 € Sie sparen 20,00%
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
 
Kaufen
* nur noch Stück am Lager
Artikel weiterempfehlen
zurück zur Übersicht

Zierkürbisse
Cucurbita pepo

 

Kronenkürbis. Besonders dekorative Früchte für Dekoration. Mischung schöner und haltbarer Formen. Sehr wüchsig, üppig rankend an Zäunen und Spalieren. Früchte fast ein Jahr haltbar. Exotisch geformt sind die Früchte dieser ungewöhnlichen Zierkürbisse. Höchst dekorativ und ähnlich den Zacken einer 5-teiligen Krone wölben sich die Auswüchse hervor. Auch die Farben dieser Mischung sowie die Zeichnung der Früchte wirken edel und ansprechend. Mit langen Ranken klimmen die Pflanzen empor. Mit ihrem Laub bedecken sie schnell und üppig Zäune, Spaliere, Lauben und Mauern - ein sommerlicher Schmuck mit zahlreichen weißen Blüten. Im Herbst folgt die Ernte der vielen Früchte. Sie sind besonders lange haltbar - an kühlem, trockenem Ort fast ein Jahr. Sie eignen sich hervorragend für Herbstdekorationen und Trockenarrangements. Fruchtreife September-Oktober.

Tipps
Mit Zierkürbisse können Sie gut den Kompost beschatten und ihn vor Austrocknung schützen. Die Pflanzen sind am Fuß des Komposthaufens gut aufgehoben und profitieren vom ablaufenden Sickerwasser. Je 2 Samen/Topf säen und nur mit unverletztem Ballen auspflanzen. Wurzelverletzungen werden nicht vertragen.

 

Aussaattermin
April bis Mai

 

Aussaatort
Vorkultur/Gewächshaus

 

Säabstand
Nach den Frösten auspflanzen

 

Keimtemperatur (= Bodentemperatur)
20 bis 25 °C

 

Keimdauer
6 bis 15 Tage

 

Standort
Zierkürbisse gedeihen an sonniger, warmer Stelle auf jedem nährstoffreichen Gartenboden.

 

Ernte
August bis September

 

Lebenszyklus
einjährig

 

Überschrift Teaser 1
Zierkürbisse aushärten lassen

 

Teaser 1
Zierkürbisse aushärten lassen Unreife Kürbisse verfaulen leicht. Ernten Sie daher nur voll reife Früchte von September bis November (erkennbar am gelblichen Stiel und an der harten Oberfläche). Trocken, frostfrei, luftig und kühl soll der Lagerplatz sein. Dort härten sie langsam aus und bleiben bis in den Spätwinter haltbar. Die Früchte sollen gesund sein und sich nicht berühren, sonst breitet sich leicht Fäulnis aus. Flaschenkürbisse kann man fast unbegrenzt aufbewahren. Sie reifen auch an luftiger Stelle aufgehängt, zum Beispiel unter einem Baum.

 

 


Inhalt
ausreichend für ca. 10 Pflanzen

Zu diesem Artikel liegen keine Kundenbewertungen vor.

16

Nur für kurze Zeit im Sortiment

Weitere interessante Artikel

Unsere Empfehlungen der Saison

nach oben