Neudorff Loxiran AmeisenBuffet (2 Stück)

Loxiran AmeisenBuffet (2 Stück)

Nachfüllbare Köderdose mit natürlichem Wirkstoff zur zuverlässigen Bekämpfung von Ameisen.

Hersteller:Neudorff

Artikelnummer: 00681

EAN: 4005240006818

Verfügbarkeit: sofort lieferbar *

Datenblatt:PDF-Symbol

7,99
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 4,00 € / Stück
 
Kaufen
* gilt für Stück am Lager,
Lieferzeit für größere Mengen:
7-8 Tage
Artikel weiterempfehlen
zurück zur Übersicht
Loxiran AmeisenBuffet

Zur zuverlässigen Bekämpfung von Ameisen.

Nachfüllbare Köderdose mit natürlichem Wirkstoff zur zuverlässigen Bekämpfung von Ameisen. Ohne synthetische Wirkstoffe. Ideal für den Einsatz auf Terrassen, Balkonen, Wegen sowie in Wohnräumen. Köderdose aus kompostierbarem Material.

Warnhinweis:
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Inhaltsstoffe:
Mit natürlichem Wirkstoff

Köderdose aus kompostierbarem Material.

Verwenderkategorie:
Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig

Zulassungshandelsbezeichnung:
Ferramol® Schneckenkorn

Zulassungsnummer:
024496-00

Hersteller:
W. Neudorff GmbH KG
An der Mühle 3
31860 Emmerthal

Zulassungsgebiete:
Gegen Nacktschnecken in Gemüse- und Obstkulturen sowie Zierpflanzen im Freiland und Gewächshaus. Gegen Nacktschnecken in Kartoffeln, Raps, Getreide, Tabak, Ackerbohnen, Zucker- und Futterrüben und Sonnenblumen.

Bienengefährlichkeit:
NB6641 Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nichtbienengefährlich eingestuft (B4).

Sicherheitshinweise:
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten (EUH 401). Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. (SP1)

Zu diesem Artikel liegen keine Kundenbewertungen vor.

19

Nur für kurze Zeit im Sortiment

Weitere interessante Artikel

Unsere Empfehlungen der Saison

nach oben