Filter

Pflanzenschutz & Dünger Gartengestaltung

Gartengestaltung – mit kleinen praktischen Dekos zum schicken Garten

Genug Platz für Gemüse, Kräuter und Blumen hat sicher keiner im Garten. Besonders in kleinen Gärten, auf Balkon und Terrasse sind bepflanzbare Dekoelemente gefragt, in denen sich das eine oder andere noch unterbringen lässt. Die stylishen Pflanzkästen und Pflanzsäcke können aber mehr. Sie sind Teil der Gartengestaltung und geben Ihrem Garten und Balkon den letzten Pfiff. Viele Dekorationen für die Gartengestaltung wirken raffiniert und modern.

0 Ergebnisse gefunden in Gartengestaltung

Gartengestaltung mit raffinierten Gartenprodukten

Der Grund für den Kauf von pfiffigen Pflanzsäcken und -töpfen muss nicht immer der fehlende Platz sein. In erster Linie sehen die Artikel cool aus und ermöglichen Ihnen, den Garten ansprechend zu gestalten. Schließlich gehört Deko nicht nur ins Haus. Gerade im Garten lassen sich viele bis dahin ungeliebte Ecken mit den Gartenprodukten gestalten. Oft gibt es die Produkte schon mit Saatgut, was die Gestaltungsmöglichkeiten vereinfacht. Die Pflanzsäcke, Schalen, Körbe und anderen Dinge können Sie individuell anordnen und an vielen Stellen im Garten platzieren. Es lassen sich also nicht nur Balkongeländer und Co. gestalten, sondern auch viele andere Plätze im Garten.

Gartengestaltung ist kein Hexenwerk

Mit schicken Dekoartikeln können Sie Ihren Garten oder Balkon einfach gestalten. Dazu ist kein Deko-Daumen erforderlich. Die Pflanzschalen, Hängenden Gärten, Anzuchtsets und vielen anderen Artikel brauchen Sie nur aufstellen oder an einen geeigneten Platz hängen. Mitgeliefertes Saatgut wird ausgesät und gedeiht bei guter Pflege schon bald zu einem dekorativen Element, bei dem Sie sogar ernten können. Sie können die Dekorationen für die Gartengestaltung natürlich auch mit anderem Saatgut nutzen und in den kommenden Jahren immer wieder gestalten. Die Artikel für die Gartengestaltung reichen von natürlich-romantisch bis modern-stylish. Achten Sie dabei darauf, den Garten nicht zu überfrachten und Dekorationen nur dort aufzustellen und anzubringen, wo sie nicht stören. Gerade in kleinen Gärten, auf Balkonen und Terrassen können die Elemente nicht nur Raum für die Ansaat schaffen, sondern auch wundervolle Highlights setzen.

Gartengestaltung leicht gemacht – so können Sie Ihren Garten in Szene setzen

Sicher sind die Beete, Bäume, Sträucher und Rabatten die hauptsächlichen Gestaltungselemente im Garten. Sie geben dem Garten die Form und die Struktur. Vor der Gartengestaltung sollten Sie einen Plan entwerfen, nach dem Sie Schritt für Schritt vorgehen. Ist die Grundstruktur der Gartengestaltung fertig, kommt das Fine-Tuning. Jetzt werden Blumenbeete, Sitzplätze und Feuerstellen in Szene gesetzt. Setzen Sie interessante Elemente für die Gartengestaltung an Zäune, in Beete, auf Beetumrandungen, rund um Sitzgruppen und überall dort hin, wo sie ins Auge fallen und die strenge Struktur des Gartens etwas auflockern. Das funktioniert auch auf dem Balkon und der Terrasse sehr gut. Versuchen Sie es einfach mal und lassen Sie sich von unseren Artikeln für die Gartengestaltung inspirieren.