Rettich Hilds Roter Neckarruhm Saatband | Rettichsamen von Dürr Samen

Rettich Hilds Roter Neckarruhm Saatband

großer, leuchtend roter und früher Treib- und Freilandrettich

Hersteller:Dürr-Samen

Artikelnummer: 1206-DS

EAN: 4017048112066

Verfügbarkeit: sofort lieferbar *

Haltbarkeit:min. 12/2021

Inhalt:5 m Saatband

2,29
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
 
Kaufen
* nur noch Stück am Lager
Artikel weiterempfehlen
zurück zur Übersicht

Saatband Rettich Hilds Neckarruhm rot

 

Hilds Neckarruhm rot ist ein großer, leuchtend roter und früher Treibund Freilandrettich. Er hat ein zart bleibendes, festes Fleisch und ist sehr ertragreich. Das Säen ist kinderleicht mit Dürr-Saatband.

 

Aussaat
Frühestes Auslegen des Bandes ab Februar unter Vlies, sonst ab Mitte März bis Juni in ca. 1–1,5cm tiefe Rillen im vorbereiteten Saatbeet.


Keimung
Recht schnell. nach 8–10 Tagen bei einer optimalen Temperatur von 12–20°C. Das Band beim Auslegen vor dem Abdecken mit Erde für guten Bodenschluß gießen.


Kultur
Reihenabstand ca. 25cm, das Saatband gibt den optimalen Abstand in der Reihe bereits vor. Immer gut feucht halten.


Standort
Möglichst sonnig, im Hochsommer jedoch halbschattig. Bevorzugt lockere, humusreiche Böden, die nicht verschlämmen. Geringer Düngerbedarf, da Schwachzehrer.


Ernte
Ernte ca. 6–8 Wochen nach der Aussaat. Zu dichter Stand und Wassermangel können schnell zu Schosser führen.


Verwendung
Als Rohkost, Dekoration und Salat. Durch Senföl bedingter scharf-würziger Geschmack Hoher Vitamingehalt A, B und C und reich an Mineralien.


Tipp
Saatbänder verhindern zu enges Säen und geben den optimalen Abstand der Kulturen bereits vor. Kinderleicht zu Handhaben!


Inhalt
5 m Saatband

Zu diesem Artikel liegen keine Kundenbewertungen vor.

9

Nur für kurze Zeit im Sortiment

Weitere interessante Artikel

Unsere Empfehlungen der Saison

nach oben