Loretta-Rasen

Loretta-Rasen – ein Rasen für alle Fälle

Loretta-Rasen gehört zu den Top Mischungen unter den Rasensamen. Loretta ist eine Marke des Unternehmens Feldsaaten Freudenberger. Loretta-Rasen ist in der Mischung an die jeweiligen Ansprüche angepasst. Krankheitsresistent, winterhart und pflegeleicht sind die hervorragenden Eigenschaften der Rasenmischungen. Jede Sorte verfügt über spezielle Eigenschaften. Sie finden beim Lorett-Rasen den Rasen für Spiel- und Sport ebenso wie den Rasen für den Schatten.

Preis

Lieferbarkeit
Sortieren nach:  
Superrasen 1 kg

Superrasen 1 kg

Superrasen 1 kg | Rasensamen von Loretta

für alle Garten- und Spielflächen

15,30

Grundpreis: 15,30 € / Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Reparaturrasen 1 kg

Reparaturrasen 1 kg

Reparaturrasen 1 kg | Rasensamen von Loretta

das Reparaturkit für Ihren Rasen, einfach streuen

23,10

Grundpreis: 23,10 € / Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Reparaturrasen 10 kg

Reparaturrasen 10 kg

Reparaturrasen 10 kg | Rasensamen von Loretta

das Reparaturkit für Ihren Rasen, einfach streuen

182,50

Grundpreis: 18,25 € / Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Sportrasen 10 kg

Sportrasen 10 kg

Sportrasen 10 kg | Rasensamen von Loretta

kurz wachsend

138,60

Grundpreis: 13,86 € / Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Superrasen 10 kg

Superrasen 10 kg

Superrasen 10 kg | Rasensamen von Loretta

für alle Garten- und Spielflächen

113,20

Grundpreis: 11,32 € / Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Vitalrasen Supranova 1 kg

Vitalrasen Supranova 1 kg

Vitalrasen Supranova 1 kg | Rasensamen von Loretta

für schattige und sonnige Lagen

26,50

Grundpreis: 26,50 € / Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Vitalrasen Supranova 10 kg

Vitalrasen Supranova 10 kg

Vitalrasen Supranova 10 kg | Rasensamen von Loretta

für schattige und sonnige Lagen

228,90

Grundpreis: 22,89 € / Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Sortieren nach:  

Loretta-Rasen sind perfekt abgestimmte Mischungen

Den Rasen der Marke Loretta können Sie vielfältig einsetzen. Die Mischungen sind für den kleinen privaten Garten ebenso geeignet wie für den Profibereich. Zur Verfügung stehen verschiedene Zierrasen als auch Strapazierrasen. Jede Mischung ist exakt auf die Anforderungen abgestimmt und dabei pflegeleicht. Das Sortiment wird ergänzt von Reparatur-Sets und Supranova. Supranova ist ein Universalrasen.

Loretta Rasen steht für eine hohe Belastbarkeit, eine einfache Pflege, Winterhärte und Krankheitsresistenz. Der Rasen ist tiefenschnittverträglich und bildet einen sattgrünen, feinblättrigen und dichten Rasen. Vorteilhaft ist der langsame Wuchs, der den Aufwand des Rasenmähens reduziert.

Für jeden Platz den passenden Loretta-Rasen

Den Rasensamen von Loretta gibt es für verschiedene Anforderungen. So stehen Mischungen für schattige Lagen, Spiel- und Sportrasen und Zierrasen zur Verfügung. Passen Sie den Rasen möglichst genau Ihren Anforderungen an. Das sorgt für optimalen Wuchs und bestes Aussehen. Sie können sich aber auch für einen Universalrasen entscheiden, der vielen Anforderungen gerecht wird.

Für den Garten ist der Superrasen ideal, der robust, und dicht ist. Die Zusammensetzung der Mischung sorgt für eine hohe Belastbarkeit, die gerade im Garten immer erforderlich ist. Schließlich ist die Rasenfläche im Garten mehr als ein Blickfang. Deshalb sind die Mischungen mit der Auswahl der Gräsersorten exakt auf die jeweiligen Ansprüche abgestimmt.

Loretta-Rasen aussäen – darauf sollten Sie achten

Die beste Zeit für Loretta Rasen ist von März bis Mai und von Mitte August bis Ende September. Der Boden sollte ausreichend feucht sein. Je höher die Bodentemperatur ist, desto schneller keimt der Samen. Bereiten Sie den Boden für die Rasenaussaat gut vor. Optimal ist ein Boden, der mindestens 25 Zentimeter tief gelockert ist. Steine, Unkraut und Wurzeln sollten Sie gründlich entfernen. Bei sehr schweren Böden ist es vorteilhaft, wenn Sie etwas grobkörnigen Sand einarbeiten.

Nach dem lockern der Fläche ziehen Sie diese glatt und walzen diese an. Lassen Sie nun den Boden etwas ruhen, damit er sich setzen kann. Unebenheiten, die dabei entstehen, können Sie vor der Aussaat noch mal ausgleichen. Vor der Aussaat mischen Sie die Rasenmischung von Loretta noch einmal kräftig durch und verteilen diese mit einem Streuwagen. Das Saatgut harken Sie leicht an und walzen es etwas an. In den nächsten Wochen sollten Sie die Fläche gut feucht halten.

Loretta-Rasen pflegen – so wird es ein saftig-grüner Rasen

Sobald Ihr Rasensamen von Loretta aufgegangen ist, benötigt er etwas Pflege. Bei einer Höhe von acht bis zehn Zentimeter erhält er einen ersten Schnitt. Schneiden Sie dabei die Gräser nicht kürzer als sechs Zentimeter. Später ist eine Schnitthöhe von vier bis fünf Zentimeter vorteilhaft. Im Sommer sollten Sie die Gräser etwas höher lassen, damit der Boden nicht zu sehr austrocknet. Achten Sie beim Mähen unbedingt auf scharfe Messer, damit die Gräser nicht abgerissen, sondern glatt geschnitten werden. Mähen Sie regelmäßig, so wächst der Rasen dicht. Regelmäßiges Düngen sorgt für einen saftig-grünen Rasen.

nach oben