Pflanzenschutz & Dünger | Samenhaus Müller | Samenhaus Samen & Sämereien
Filter

Pflanzenschutz & Dünger

Pflanzenschutz und Dünger – effektive Pflege für Garten- und Balkonpflanzen

Pflanzenschutz und Dünger sind eine wichtige Grundlage für gesunde Pflanzen. Die Ernte im eigenen Garten fällt reichlicher aus, die Blumen blühen gleich noch mal so prächtig. Dünger und Pflanzenschutz gibt es für verschiedene Pflanzen und Anwendungen. Verschiedene Pflanzenarten habe auch unterschiedliche Ansprüche, denen mit einem individuellen Dünger entsprochen wird. Und auch beim Pflanzenschutz ist ein gezielter Einsatz am effektivsten.

284 Ergebnisse gefunden in Pflanzenschutz & Dünger

Pflanzenschutz und Dünger mit natürlichen Wirkstoffen

Besonders bei Pflanzenschutz und Dünger sind vielen Hobbygärtnern natürliche Wirkstoffe wichtig. Niemand möchte heute mehr die Chemiekeule im eigenen Garten einsetzen, denn schließlich wohlen Sie mit gutem Gewissen essen, was Sie angebaut haben. Bei Pflanzenschutz und Dünger setzt das Samenhaus Müller deshalb bevorzugt auf den Hersteller Neudorff, der hauptsächlich mit natürlichen Wirkstoffen arbeitet.

Zum Pflanzenschutz gehören alle Produkte, die Schäden an der Pflanze, die durch Krankheiten und Schädlinge entstehen, bekämpfen. Beim Pflanzenschutz kommt es auf einen gezielten Einsatz der Präparate entsprechend dem Schadbild an.

Zum Dünger gehören Produkte, welche die Pflanze mit wichtigen Nährstoffen versorgen. Da der Bedarf der einzelnen Pflanzenarten sehr unterschiedlich sein kann, lohnt es sich, den Dünger entsprechend der Anforderungen einzusetzen.

Dünger im Einsatz – welchen Dünger brauchen Ihre Pflanzen

Welchen Dünger Ihre Pflanzen benötigen hängt in erster Linie vom Nährstoffgehalt des Bodens im Garten ab. Bei Topfpflanzen ist es ratsam, sich für den jeweiligen Spezialdünger zu entscheiden, da dieser auf die Pflanzen ausgerichtet ist. Die Nährstoffe sind dann gezielt auf die Pflanzenart zusammengestellt und können von dieser optimal aufgenommen werden.

Möchten Sie, dass die Nährstoffe den Pflanzen sofort zur Verfügung stehen, ist ein Flüssigdünger vorteilhaft. Für alle Gärtner, die nicht regelmäßig düngen wollen, ist ein Granulat-Langzeitdünger die richtige Entscheidung.

So schützen Sie Ihre Pflanzen effektiv

Pflanzenschutz sollte umweltschonend sein. Setzen Sie Pflanzenschutz deshalb nur ein, wenn er notwendig ist. Dabei stehen Ihnen verschiedene Präparate zur Auswahl. Pflanzenschutz verhindert, dass Ihre Pflanzen Schaden nehmen und die Ernteerträge oder andere Leistungen gemindert werden. Mit Pflanzenschutzmitteln, die auf natürlichen Wirkstoffen basieren, belasten Sie die Umwelt nicht. Im Gegensatz zu chemischen Pestiziden entwickeln die Schädlinge keine Resistenz gegen natürliche Wirkstoffe. Der Pflanzenschutz ist pflanzenverträglich und gefährdet Nutzinsekten wie Bienen nicht.

Beim Pflanzenschutz ist es wichtig, das Schadbild möglichst genau zu definieren, um so die richtigen Produkte wählen zu können. Pflanzenschutzmittel gibt es für Pflanzen im Garten als auch für Zimmerpflanzen. Meist sind es geschwächte Pflanzen, die von Krankheiten und Schädlingen befallen werden. Mit einem Standort entsprechend der Anforderungen der Pflanzen und ausreichend Nährstoffen können Sie einer Schädigung von Pflanzen schon früh entgegen wirken.