Kaktussamen

Kaktussamen für exotische Pflanzen in Heim und Garten

Kakteen haben viele Liebhaber. Die bunt blühenden Exoten sind ein Hingucker in Garten und auf der Fensterbank. Dabei lässt sich Kaktussamen leicht kultivieren. Bunte Mischungen bringen Ihnen eine exklusive Auswahl der schönsten Kakteen. Die Pflanzen sind mehrjährig und pflegeleicht. Besonders beim Kaktus ist die Auswahl riesig. Viele unscheinbare Kakteen bringen grandiose Blüten, die den kleinen stachligen Wüstenbewohnern gar nicht zu zutrauen sind.

Sortieren nach:  
Kakteen Tropensortiment

Kakteen Tropensortiment

Kakteen Tropensortiment | Kakteensamen von Sperli

schöner Blickfang, Höhe ca. 10 - 30 cm

2,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Säulenkaktus Alter Mann der Anden

Säulenkaktus Alter Mann der Anden

Säulenkaktus Alter Mann der Anden | Säulenkaktussamen von Saflax

Der Yeti unter den Säulenkakteen - Winterhart bis -20° Celsius

3,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Kaktus Schwiegermutterstuhl

Kaktus Schwiegermutterstuhl

Kaktus Schwiegermutterstuhl | Kaktussamen von Saflax

Wenn der Besuch mal wieder zu lange bleiben möchte

3,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Peyotl Kaktus

Peyotl Kaktus

Peyotl Kaktus | Kaktussamen von Saflax

Der Lieblingskaktus aztekischer Schamanen

4,45

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Kaktus Königin der Nacht

Kaktus Königin der Nacht

Kaktus Königin der Nacht | Kaktussamen von Saflax

Lieblingspflanze aller Vampire! Nachtblüte bis zum Sonnenaufgang

3,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Kaktus Echter Tigerrachen

Kaktus Echter Tigerrachen

Kaktus Echter Tigerrachen | Kaktussamen von Saflax

Hübsch blühende kleine Sukkulente aus Südafrika!

3,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Kaktus Mammilaria Mischung

Kaktus Mammilaria Mischung

Kaktus Mammilaria Mischung | Kaktussamen von Saflax

Bunte Mischung der artenreichsten Schönlinge der Kakteenwelt

4,45

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Seeigelkaktus

Seeigelkaktus

Seeigelkaktus | Kaktussamen von Saflax

Nur für Nachteulen - Traumhafte Blüte um Mitternacht

3,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Kakteen Mischung

Kakteen Mischung

Kakteen Mischung | Kakteensamen von Thompson & Morgan

Einfach zu ziehen

3,69

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Kaktus Mischung

Kaktus Mischung

Kaktus Mischung | Kakteensamen von Flortis

Saatgut der italienischen Marke Flortis

2,49

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Argentinischer Zwergkaktus

Argentinischer Zwergkaktus

Argentinischer Zwergkaktus | Kaktussamen von Saflax

Kleine Schönlinge - Reiche Blüte auf der Fensterbank

3,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb legen Kaufen
Sortieren nach:  

Kaktus – ein Wüstenbewohner im eigenen Garten und Zimmer

Kakteen gehören zur Ordnung der Nelkenartigen. Die meisten Kakteengewächse stammen vom amerikanischen Kontinent. Besonders in den Gebieten von Mexiko, Argentinien und Bolivien finden sich viele verschiedene Kakteen. Die Pflanzen besiedeln die unterschiedlichsten lebensräume von den Tiefebenen bis zum Hochgebirge.

Je nach Art kann der Kaktus sehr unterschiedliche Größen haben. Im Garten und für das Zimmer werden meist kleinere Sorten gezüchtet. Nur selten sind Giganten im Garten zu sehen. Auch die Wuchsgeschwindigkeit ist sehr verschieden. Während einige Kakteen mehrere Zentimeter pro Jahr wachsen, ist bei anderen selbst nach Jahren kaum eine Größenveränderung zu erkennen. Einige Kakteen können bis zu 200 Jahre alt werden, andere schaffen es gerade mal auf 13 bis 15 Jahre.

Kakteen sind Sukkulenten, die in ihrem Gewebe Feuchtigkeit speichern können. So überlebt der Kaktus auch lange Trockenperioden.

Der beste Standort für den Kaktus

Ob im Zimmer oder im Garten – der Kaktus bevorzugt einen hellen, luftigen und sonnigen Standort. Ob der Kaktus im Freien oder im Zimmer gehalten werden muss, hängt von der Art ab. Der Kaktus ist robust und überlebt deshalb in fast jedem Boden. Die meisten Kakteen lieben aber eine gut durchlässige und mineralische Erde. Im Garten sollte die Erde leicht sauer sein und muss für den Winter gut vorbereitet werden. Besonders im Winter darf der Boden nicht vernässen. Für die Anzucht im Innenraum erhalten Sie bei uns Kakteenerde.

Kaktussamen lässt sich leicht selbst aussäen

Für die Anzucht von Kakteen aus Kaktussamen ist ein kleines Zimmergewächshaus ideal. Dieses befüllen Sie mit Kakteenerde und bringen die Samen ein. Darauf wird etwas Lavagrus gestreut, was den Pilzbefall unterdrücken soll. Die Kaktussamen werden leicht angedrückt und mit Regenwasser gegossen. Relativ schnell erscheinen die ersten grünen Spitzen. Wenn sich die ersten Dornen bilden, können Sie die Abdeckung abnehmen. Zu eng stehende Kakteen sollten Sie vereinzeln.

Den Kaktus können Sie über den Sommer nach draußen stellen, auch wenn er als Zimmerpflanze gehalten wird. Kakteen für den Garten können nach den Eisheiligen ausgepflanzt werden. Wählen Sie dafür einen sonnigen Platz. Bei den meisten Kakteen können Sie sich nach zwei bis drei Jahren über eine grandiose Blüte freuen.

Der Kaktus ist pflegeleicht

Kaum eine Pflanze ist so genügsam wie der Kaktus. Im Gegensatz zu vielen anderen pflanzen ist Trockenheit kein Problem. Da haben sie eher mit Staunässe zu kämpfen. Sie sollten deshalb immer darauf achten, den Kaktus im Freien vor zu viel Nässe zu schützen.

Wichtig ist ausreichend Licht und ein möglichst sonniger Standort. In der Wohnung stehen Kakteen am Südfenster optimal. Gießen Sie durchdringend und warten Sie anschließend, bis die Erde wieder ausgetrocknet ist. Während der Wachstumsphase benötigen Kakteen etwas Dünger. Verwenden Sie dazu nur Kakteendünger, den Sie im Samenhaus Müller erhalten. Für die Überwinterung von Gartenkakteen sollten Sie diese etwas Schützen. Ein bodenwarmer Standort ist deshalb vorteilhaft.

nach oben