Kürbis, Hokkaido, Solor ( Bio - Saatgut )

Sehr guter Geschmack.

Hersteller:Kiepenkerl

Artikelnummer: 2711

EAN: 4000159027114

Verfügbarkeit: sofort lieferbar *

Haltbarkeit:min. 01/2019

Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

Inhalt:ausreichend für ca. 5 Pflanzen

2,99
inkl. 7% MwSt. + Versandkosten
 
* gilt für Stück am Lager,
Lieferzeit für größere Mengen:
7-8 Tage
Artikel weiterempfehlen
zurück

Hokkaidokürbis Solor
Cucurbita moschata

 

Diese robuste, zuverlässige Sorte hat sich gut im Bio- Anbau bewährt. Gesundes Saatgut aus biologischer Erzeugung ist eine wichtige Voraussetzung für den naturgemäßen Anbau. Kastanienkürbisse (Hokkaidos) zählen zu den schmackhaftesten unter den Kürbissen. 'Uchiki- Kuri' hat eine zwiebelartige Form, wird 1-1,5 kg schwer und ist mit seiner leuchtend orangeroten Farbe auch als Deko-Kürbis beliebt. Das Fleisch in attraktivem Orange ist fest und lässt sich besonders lange lagern. Der Geschmack ist angenehm nussigkernig, er erinnert an Esskastanien (deshalb der französische Name Potimarron). Gesundheitlich besonders wertvoll macht ihn ein hoher Gehalt an Carotioniden (Provitamin A), der weit über dem einer vergleichbaren Menge Möhren liegt. 'Ushiki-Kuri' gilt deshalb als besonders gesund. Carotin stärkt das Sehvermögen und trägt erheblich zum guten Allgemeinbefinden bei. Dieser Kürbis reift früh und bringt hohen Ertrag. Man kann ihn sowohl zerkleinert frisch als Salat genießen, in Suppen, Kuchen und Brot oder auch lange kühl und trocken als Vorrat für den Winter lagern. Besonders gefragt sind die attraktiven Früchte auch als Dekoration.

Tipps
Die Wurzeln von Kürbissen sind sehr empfindlich gegen Verletzungen und Austrocken, daher nicht pikieren oder den Ballen auseinanderreißen. Beim Pflanzen auf feuchte Ballen achten. Günstig ist eine Anzucht in Töpfchen unter Glas. Dabei jeweils 1-2 Korn/Topf geben. Im Freien sät man 2-3 Korn pro Stelle und vereinzelt nach dem Aufgang auf die stärkste Pflanze.

 

Aussaattermin
April bis Mai, im Freien nach Mitte Mai

 

Aussaatort
Fensterbrett/Gewächshaus

 

Pflanzabstand
150 cm von Reihe zu Reihe. In der Reihe 100 cm.

 

Keimtemperatur
18 - 22°C

 

Keimdauer
8 bis 14 Tage

 

Standort
Geben Sie den Pflanzen einen sonnigen, geschützten Platz, auf dem sie ihre langen Ranken ausbreiten können. Ungünstig ist ein Platz auf dem Komposthaufen, da die Wurzeln dem Kompost viele Nährstoffe entziehen. An seinem Fuße gepflanzt, nimmt der Kürbis dagegen das Sickerwasser auf und verwertet es.

 

Ernte
ab September

 

Kürbisse: Pflanzenstart drinnen und draußen Bei allen Kürbisgewächsen sind die Wurzeln sehr empfindlich. Von Verletzungen und Austrocknen erholen sich die zarten Gebilde nur schwer. Vermeiden Sie deshalb das riskante Pikieren. Vorkultur: Werden die Pflanzen am Fensterbrett oder im Gewächshaus angezogen, sät man jeweils 2 Samen in Töpfchen, wobei sich ein kräftiger Wurzelballen bildet. Nach den letzten Frösten im Mai auspflanzen. Feuchten Sie die Erde vor dem Auspflanzen gründlich an. Freilandaussaat: Ist der Boden schon gut erwärmt, können Sie ab Mitte Mai bis Anfang Juni auch direkt ins Freiland säen. Dabei bringt man jeweils 3-4 Körner pro Stelle 2 cm tief in die Erde.

 

Rezept: Exotischer Kürbisauflauf mit süßer Sahne Zutaten für 4 Personen 500 g Roten Hokkaidokürbis 'Ushiki Kuri', 150 g Weizenmehl, 50 g Maisgrieß fein gemahlen, 6 EL Sahne, 2 Eier, 80 g Honig, 60 g Butter, 2 TL frisch geriebenen Ingwer, 2 EL Zitronensaft, abgeriebene Schale von einer Zitrone, 50 g gehackte Haselnüsse 2 EL Kokosflocken, Kokosfett zum Ausstreichen der Form. So wird’s gemacht: Zunächst die Butter lauwarm zerlassen und mit den Eiern, der Sahne, Honig, Zitronenschale, Ingwer und Zitronensaft verrühren, unter das Mehl und die Nüsse geben. Das Kürbisfleisch raspeln und darunter mischen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 200 Grad vorheizen und eine flache Auflaufform einfetten, die Mischung in die Form geben und mit Kokosflocken bestreuen. 40-50 Minuten lang backen und heiß servieren.

 


Inhalt
ausreichend für ca. 5 Pflanzen

Zu diesem Artikel liegen keine Kundenbewertungen vor.

Kürbissamen - Kürbis, Hokkaido, Solor ( Bio - Saatgut ) von Kiepenkerl
Kürbissamen - Kürbis, Hokkaido, Solor ( Bio - Saatgut ) von Kiepenkerl
10

Weitere interessante Artikel

Kiepenkerl Petersilie Mooskrause 2

Petersilie Mooskrause 2

0,79

inkl. MwSt. + Versandkosten

Petersilie Mooskrause 2
Radieschensamen - Radieschen Riesenbutter von Sperli-Samen

Radieschen Riesenbutter

0,99

inkl. MwSt. + Versandkosten

Radieschen Riesenbutter
Zucchinisamen - Zucchini Coucourzelle von Kiepenkerl

Zucchini Coucourzelle

0,99

inkl. MwSt. + Versandkosten

Zucchini Coucourzelle
Kohlsamen - Kohlrabi Delikateß Weiß von Kiepenkerl

Kohlrabi Delikateß Weiß

0,79

inkl. MwSt. + Versandkosten

Kohlrabi Delikateß Weiß
Gemüsesamen - Brokkoli Calabrese natalino von Kiepenkerl

Brokkoli Calabrese natalino

0,99

inkl. MwSt. + Versandkosten

Brokkoli Calabrese natalino
Zucchinisamen - Zucchini Diamant von Kiepenkerl

Zucchini Diamant

1,99

inkl. MwSt. + Versandkosten

Zucchini Diamant
Kürbissamen - Kürbis Butternut/Avalon von Sperli-Samen

Kürbis Butternut/Avalon

2,79

inkl. MwSt. + Versandkosten

Kürbis Butternut/Avalon
Zucchinisamen - Zucchini Soleil von Kiepenkerl

Zucchini Soleil

1,99

inkl. MwSt. + Versandkosten

Zucchini Soleil
Kürbissamen - Kürbis Atlantic Giant von Kiepenkerl

Kürbis Atlantic Giant

2,49

inkl. MwSt. + Versandkosten

Kürbis Atlantic Giant
Kohlsamen - Kohlrabi Blaro (Bio - Saatgut) von Kiepenkerl

Kohlrabi Blaro (Bio - Saatgut)

1,99

inkl. MwSt. + Versandkosten

Kohlrabi Blaro (Bio - Saatgut)

Unsere Empfehlungen der Saison

nach oben