Stangenbohne Blauhilde | Stangenbohnensamen von Dürr Samen

Stangenbohne Blauhilde

blauhülsiges Gegenstück zu Neckarkönigin mit langen, runden Hülsen

Hersteller:Dürr-Samen

Artikelnummer: 0317-DS

EAN: 4017048103170

Verfügbarkeit: sofort lieferbar *

Haltbarkeit:min. 12/2021

Inhalt:ca. 100 Korn

1,89
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versandkosten
 
Kaufen
* nur noch Stück am Lager
Artikel weiterempfehlen
zurück zur Übersicht

Stangenbohnen Blauhilde

 

Phaseolus vulgaris

 

Blauhilde ist das blauhülsige Pendant zu Neckarkönigin. Die ca. 26cm langen, runden und dickfleischigen Hülsen werden beim Kochen grün. Sie ist sehr ertragreich und gesund.

 

 

Aussaat:
Ab Mitte Mai, wenn keine Nachtfröste mehr zu erwarten sind. Spätere Aussaaten sind bis Mitte Juni möglich. Saattiefe 3–5cm. 7-11 Korn pro Stange.

 

Keimung:
Die Keimung erfolgt erst ab ca. 12°C, die Aussaat sollte nicht in nassen, kalten Boden erfolgen. Frühere Vorkultur im Topf möglich.

 

Kultur:
Empfohlener Stangenabstand in der Reihe 40cm, Reihenabstand 100cm. Bei einer Wuchshöhe von 15 cm Erde etwas anhäufeln und regelmäßig auflockern.

 

Standort:
Sonnige, warme und windgeschützte Lage. Humoser lockerer, sandig–lehmiger Boden ist günstig. Schwere Böden vor Aussaat unbedingt auflockern.

 

Ernte:
Erste Ernte ca. 10–11 Wochen nach der Aussaat. Späte Aussaaten bis zum Frost. Bohnen nie bei Nässe anfassen oder ernten.

 

Verwendung:
Sehr vielseitig verwendbar, für Bohnengemüse, Salate, zum Einmachen und Einfrieren. Enthält die Vitamine A, B und C und wertvolle Mineralien.

 

Tipp:
Speziell während der Blüten- und Hülsenbildung immer gleichmäßig feucht halten, um das Abfallen dieser zu verhindern. Rechtzeitig auf Schädlinge achten!

 


Inhalt
ca. 100 Korn

Zu diesem Artikel liegen keine Kundenbewertungen vor.

17

Nur für kurze Zeit im Sortiment

Weitere interessante Artikel

Unsere Empfehlungen der Saison

nach oben