Blühender Zaun (100 g)
4,95 € *
Inhalt 100 g
49,50 € / kg
* inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar gilt für 1753 Stück am Lager.

Blühender Zaun (100 g)

Wir sind die Himmelsstürmer

  • Hersteller:Quedlinburger Saatgut
  • Artikelnummer:2972036-qb
  • EAN:4014352720369
  • Inhalt:100 g / ausreichend für ca. 50 m²
  • Eigenschaft:Samenfest
Inhalt Inhalt100 g / ausreichend für ca. 50 m²

Aus wieviel Einzelteilen besteht dieser Artikel.

${ $translate("cnTheme::Template.singleItemCalender") }
Icon${ $translate("cnTheme::Template.Aussat") } Icon${ $translate("cnTheme::Template.Bluete") }
  • Jan.
  • Feb.
  • Mär.
  • Apr.
  • Mai
  • Jun.
  • Jul.
  • Aug.
  • Sep.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.
Beschreibung

Blühender Zaun (100 g)

Unsere einjährige Blumenmischung "Blühender Zaun" beinhaltet verschiedene Arten von Sommerblumen, die einerseits als Kletterpflanzen gelten, und andererseits als Stütze fungieren. Sommerblumen und Kletterpflanzen blühen als attraktive Einheit und bilden einen, vor fremden Blicken schützenden, dekorativen blühenden Zaun. Die Saatmischung kann als Neuanlage, aber auch an bereits bestehende Zäune, Pergolen, Wände usw. gesät werden. Wuchshöhe bis zu 2 m.

Aussaat
Ab Ende Mai bis Ende Juni an einem sonnigen Standort. Die großen Samen in Reihen mit einem Abstand von 8 - 10 cm aussäen. Samen nach der Aussaat leicht in den Boden einarbeiten (Dunkelkeimer), dann den Boden andrücken und vorsichtig angießen. Damit die Samen nicht wieder an der Erdoberfläche erscheinen etwas neben der eigentlichen Aussaatreihe gießen. Der Boden sollte mindestens 5 cm tief durchnässt sein, da die großen Samenkörner viel Feuchtigkeit aufnehmen. Reihenabstand 1 m. Die Keimung erfolgt bei Bodentemperaturen ab 18 °C innerhalb von 7 - 14 Tagen.

Aussaatmenge
ca. 2,0 g/m²

Das Saatbeet sollte tiefgründig, locker und unkrautfrei sein. Das Saatbeet vor der Aussaat glatt harken, so dass eine feinkrümelige Struktur entsteht. Vermischen Sie die Samen mit Sand, Sägespäne o.ä. - das erleichtert die Aussaat, da die Samen nicht so dicht nebeneinander fallen und dadurch ausreichend große Aussaatabstände gewährleistet sind. Weiterhin ist der Sand auch nach der Aussaat noch lange sichtbar, das erleichtert Pflegearbeiten am Beet.

Blüte
Die Saatmischung "Blühender Zaun" blüht ca. ab Ende Juni bis zum Frost.

Pflege
Die meisten Gartenböden sind nährstoffreich, eine Düngung wird nicht empfohlen. Die Blüten sind bei Insekten sehr beliebt. Singvögel fressen im Winter die Samenstände.

Ähnliche Artikel

$(document).ready(function(){$(".swiper-button-prev");$(".swiper-button-prev"); $(".slider-box").each(function(a,b){ $(this).children().children(".swiper.carousel").addClass("swip"+a); $(this).children().children().children(".swiper-wrapper").addClass("wheel"+a); $(this).children().children(".swiper-button-prev").addClass("swiper-prev"+a);$(this).children().children(".swiper-button-next").addClass("swiper-next"+a); new Swiper(".swiper.carousel.swip"+a,{lazy:!0,slidesPerView:5,speed: 800, keyboard: {enabled: true,},spaceBetween:15,navigation:{nextEl:".swiper-next"+a,prevEl:".swiper-prev"+a},pagination:{el:".swiper-pagination",type: 'bullets',clickable: true,},breakpoints:{190:{slidesPerView:1,spaceBetween:15},480:{slidesPerView:2,spaceBetween:15},768:{slidesPerView:3,spaceBetween:15},1201:{slidesPerView:4,spaceBetween:15},1501:{slidesPerView:5,spaceBetween:15}}})})});

Andere Kunden kauften auch

$(document).ready(function(){$(".swiper-button-prev");$(".swiper-button-prev"); $(".slider-box").each(function(a,b){ $(this).children().children(".swiper.carousel").addClass("swip"+a); $(this).children().children().children(".swiper-wrapper").addClass("wheel"+a); $(this).children().children(".swiper-button-prev").addClass("swiper-prev"+a);$(this).children().children(".swiper-button-next").addClass("swiper-next"+a); new Swiper(".swiper.carousel.swip"+a,{lazy:!0,slidesPerView:5,speed: 800, keyboard: {enabled: true,},spaceBetween:15,navigation:{nextEl:".swiper-next"+a,prevEl:".swiper-prev"+a},pagination:{el:".swiper-pagination",type: 'bullets',clickable: true,},breakpoints:{190:{slidesPerView:1,spaceBetween:15},480:{slidesPerView:2,spaceBetween:15},768:{slidesPerView:3,spaceBetween:15},1201:{slidesPerView:4,spaceBetween:15},1501:{slidesPerView:5,spaceBetween:15}}})})});
$(document).ready(function(){var showPopupDelay = 7000;var showPopupLiveTime = 10;if(localStorage.last){if( (localStorage.last - Date.now() ) / (1000*60*60*24*showPopupLiveTime) >= 1){setTimeout(function() {$('#popup').modal('show');},showPopupDelay);localStorage.last = Date.now();}}else{setTimeout(function() {$('#popup').modal('show');},showPopupDelay);};localStorage.last = Date.now();$('.popup-modal .modal-close').click(function(e){$('#popup').modal('hide');});});